Unterlagen:

 

Der Kreis Plön fördert gesondert die Schwimmausbildung der Vereine mit einer Schwimmabteilung und der DLRG-Ortsgruppen.

Bitte beachten Sie, dass nur Kinder und Erwachsene, die im Kreis Plön wohnhaft sind, gefördert werden.

Förderungsfähig sind:

1.

  • Schulungen zur Wassergewöhnung bzw. Wassergefühl und Körperwahrnehmung
  • Förderung von Schwimmabzeichen Seepferdchen in Bronze
  • Eltern/Kind-Schwimmkurse
  • Durchführung von Ferienschwimmkursen für die o.g. Schwimmausbildung

Die Förderungen erfolgen hauptsächlich durch die Übernahme der Teilnehmer-gebühren. Zusätzlich gefördert wird u.a. der Eintritt, ggf. der Transfer zur Schwimmhalle.

2. Qualifizierung von Ausbilderinnen und Ausbilder

Lehrgänge zur Ausbildung und Qualifizierung von Schwimmtrainern (Trainer/ Übungsleiter C Lizenz)   und Helfern (Juniorhelfer):

3. Materialanschaffungen

Um die Kursteilnehmer optimal auszustatten, werden auch Materialanschaffungen (Hilfsmittel) bei Bedarf bezuschusst.

Hier müssen die entsprechenden Quittungen als Kopie beigefügt werden.