Zahlreiche Aus- und Fortbildungsangebote in 2024 von der Sportjugend S-H.

Das Lehrgangsprogramm übersichtlich und als PDF zum Download: 2024

Die Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) zeichnete die erfolgreichsten Nachwuchssportlerinnen und -sportler des Landes für ihre herausragenden Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene in 2023 aus.

Unter ihnen auch drei aus dem Kreis Plön
                                               fpr jugendmeisterehrung 2023 PLÖ

(vlnr): Matthias Hansen (Vorsitzender Sportjugend SH), Gyde Opitz (Abteilungsleiterin Kommunikation und Gesellschaft, Sparkassen- und Giroverband SH), Nicardo Pieper, Annika Stamer, Magdalena Finke (Staatssekretärin, Ministerium für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport), Hans-Jakob Tiessen (Präsident Landessportverband SH). Foto: Frank Peter

Dart: Nicardo Pieper vom TSV Schönberg
          Deutscher Jugendmeister mit der Mannschaft Junioren-Doppel
Orientierungslauf: Annika Stamer vom Preetzer TSV
          Deutsche Jugendmeisterin Staffel Langdistanz

Orientierungslauf: Konrad Stamer vom Preetzer TSV  - leider nicht mit auf dem Foto
          4. Platz bei der Jugendweltmeisterschaft mit der Mannschaft

Unter den geehrten Nachwuchssportler*innen waren Jugend-Weltmeister*innen, Jugend-Europameister*innen und Deutsche Jugendmeister*innen in den Sportarten Billard, Boxen, Cheerleading, Dart, Handball, Ju-Jutsu, Kickboxen, Leichtathletik, Luftsport, Motorsport, Pferdesport, Rollsport, Rudern, Schützen, Schwimmen, Segeln, Taekwondo, Turnen und Volleyball.

Bei der Ehrungsveranstaltung im Kieler „Haus des Sports“, die in diesem Jahr ganz im Zeichen der Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 in Paris stand, wurden die Nachwuchssportler*innen durch die Staatssekretärin des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein, Magdalena Finke, den Präsidenten des Landessportverbandes, Hans-Jakob Tiessen, die Abteilungsleiterin für Kommunikation und gesellschaftliches Engagement des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Gyde Opitz, und den Vorsitzenden der sjsh, Matthias Hansen, ausgezeichnet.

Matthias Hansen würdigte die Leistungen und Erfolge der jungen Sportler*innen und dankte den Eltern, Trainer*innen, Betreuer*innen, Förderern und Funktionär*innen in den Vereinen und Verbänden für ihre wichtige Unterstützung.

Auch der Präsident des Landessportverbandes, Hans-Jakob Tiessen, würdigte die Erfolge der Jugendmeisterinnen und Jugendmeister: „Die Erfolge der heute ausgezeichneten Nachwuchssportlerinnen und -sportler auf nationaler und internationaler Ebene lassen uns hoffnungsvoll und positiv in die Zukunft schauen.“

Präsentiert wurde die Jugendmeisterehrung 2023 von den Sparkassen in Schleswig-Holstein.

14.-19.04.2024 Juleica Grundkurs – Ein Ausblick für nächstes Jahr! Eds wird wieder ein Wochenkurs für die Juleica Grundausbildung angeboten! Habt ihr Menschen in euren Reihen, die gerne die Juleica Card beantragen wollen und noch den Grundkurs benötigen? Dann dürfen die gerne schon schreiben! Die Anmeldung für nächstes Jahr ist eröffnet! Dieses Mal findet es auf dem Koppelsberg in Plön statt und die Kosten betragen 75€.

Information bei Alina Marxen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vom Landesjugendring

Kostenfreies Workshop Wochenende für Jugendliche auf Sylt oder auf dem Scheersberg – Am ersten und letzten Wochenende der Herbstferien bietet der Landesjugendring Workshopwochenenden für Jugendliche an.
Alle Infos dazu hier https://www.ljrsh.de/termine/