Am 7. und 8. Oktober 2023 trafen sich 31 SportlerInnen erwartungsvoll im Uwe Seeler Fußballpark, um ein sportliches und informatives Wochenende zu erleben.

Das Angebot war für „Sport der Generationen“ aufgebaut, also ein Angebot für „jedes Alter“.

Inhalte: "Erwärmung für Geist und Körper", "Bei uns hat alles Hand und Fuß", "Kräftigung, Mobilisierung und Entspannung des Schulterbereiches", "Vortrag zum Thema Füße", "Breanwalking", "Gesund und vital".
Beiden Referentinnen ist es gelungen, allen Teilnehmern durch Theorie und Praxis Übungen anschaulich näher zu bringen; und Spaß hatten wir alle dabei.

Es ging nicht nur um die körperliche Ausdauer sondern auch gleichzeitig um die Flexibilität der Gehirnzellen – eine Herausforderung, die nicht altersabhängig ist.

Allein wie schwierig es werden kann, bei Partnerübungen bis drei zu zählen, erlebten die insgesamt 31 Teilnehmer des Seminars bereits in der ersten Übungseinheit am Samstag vor dem Mittagsimbiss bei „Erwärmung für Geist und Körper.“ Wer an diesem Wochenende teilgenommen hat, wird auch mit seinen Händen und Füßen ab sofort wesentlich achtsamer umgehen, denn: die Hände braucht man immer und die Füße tragen einen durch´s Leben.

Die Frage des Wochenendes: Wird beim Sport eigentlich gelacht? Und wie!

Wer noch Lust auf gemütliches Zusammensein hatte, konnte am Abend an einem „Bingospiel“ teilnehmen, welches von meiner Vorstandskollegin Angelika Beuck organisiert war. Natürlich gab es auch kleine Bingopreise.

Ganz besonders bedanken möchte ich mich auch im Namen der ganzen Gruppe bei den guten Geistern der Fußballschule im Hintergrund. Ein erstklassiger Service, ob Zimmer, Verpflegung, Sauberkeit oder Aufmerksamkeit!

Ruth Lindner 

Fotos unter Bilder