Der KSV würdigt gemäß § 6 seiner Satzung vom 31. März 2012 Verdienste um den Sport u. a. durch Ehrennadeln.

Folgende Voraussetzungen müssen hierfür nach § 2 der Ehrenordnung gegeben sein:

 

  1. Die bronzene Ehrennadel des KSV wird verliehen für mindestens 10jährige ehrenamtliche Vorstandstätigkeit im KSV, in einem Kreisfachverband oder einem Verein.
  2. Die silberne Ehrennadel des KSV wird verliehen für mindestens 15jährige ehrenamtliche Vorstandstätigkeit im KSV, in einem Kreisfachverband oder einem Verein.
  3. Die goldene Ehrennadel des KSV wird verliehen für mindestens 20jährige ehrenamtliche Vorstandstätigkeit im KSV, in einem Kreisfachverband oder einem Verein.
  4. Zwischen den unter 1. – 3. beschriebenen Ehrungen ist ein Abstand von mindestens 5 Jahren einzuhalten.
  5. Eine Ehrung durch den Kreissportverband kann nur erfolgen, wenn der / die Vorgeschlagene bereits im eigenen Verein / Fachverband geehrt wurde.

Den Antrag auf Verleihung der Ehrennadeln finden Sie unter:

Geschäftsstelle - Formulare - Antrag auf Ehrung durch den Kreissportverband

 

 

Meldung der erfolgreichen Sportler

für das Jahr 2020 bitte bis zum 15. Januar 2021

 

Es gelten folgende Voraussetzungen für die Ehrung auf Kreisebene

 

Norddeutsche Meisterschaften 1. Platz
Deutsche Meisterschaften 1. - 3. Platz
Europameisterschaften 1. - 6. Platz
Weltmeisterschaften
Qualifikation für die Olympischen Spiele
1. - 6. Platz