Mit dieser Auszeichnung wird insbesondere geehrt, wer sich über einen längeren Zeitraum in Vereinen und Verbänden durch beispielhaften Einsatz hervorgetan hat.

Ruth Ehrennadel

                     Sportministerin Frau Dr. Sabine Sütterlin-Waack, Ruth Lindner, Frank Köpke, Vorsitzender KSV Plön - (Foto: Frank Peter)

Am 04. Juni erhielt Ruth Lindner diese hohe Ehrung von der Sportministerin des Landes Schleswig-Holstein.
Sie engagiert sich seit fast 30 Jahren vielseitig ehrenamtlich. Beginnend als stellvertr. Spartenleiterin im TSV Klausdorf, nahm sie 2 Jahre später bereits das Amt als 2. Vorsitzende an. 9 Jahre wirkte sie hier mit Engagement, Geschick und fachkundigem Wissen.

Der KSV Plön konnte sie 2004 für den Breitensport und Projekte gewinnen. 2008 wechselte sie in den Bereich der Aus- und Fortbildung. Unter ihrer Leitung konnte ein merklicher Aufschwung in der Ausbildung und Qualifizierung der Übungsleitenden C- Lizenz verzeichnet werden. Zahlreiche Weiterbildungsseminare wurden angeboten und durchgeführt.

Außerdem war sie mehr als 30 Jahre ohne Unterbrechung im Prüfungsausschuss der IHK Kiel ehrenamtlich tätig. Zuletzt als Vorsitzende.

Seit 2023 ist Ruth Lindner Beauftragte für den Seniorensport. Unter ihrer Leitung werden die SeniorenSportTage in Malente sowie auch in diesem Bereich, Seminare aufgebaut und durchgeführt.

Der Vorstand des KSV gratuliert herzlich.