Starter Pakete Tag der Deutschen Einheit 2

Große Bühne zur Feier der Deutschen Einheit durch die sjsh: an gleich fünf Vereine aus den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön wurden Starterpakete für eine hervorragende Kinder- und Jugendarbeit verliehen. Nachmittags am 2. Oktober haben sich Vertreter der Vereine, die sjsh und eine Vertreter des Sponsors im Schlosspark versammelt, um die Starterpakete an die Vertreterinnen oder Vertreter der Vereine zu überreichen. Jedes Paket hat einen Gesamtwert von ca. 450,00 € und enthält sowohl Sportmaterialien als auch Gutscheine für Weiterbildungsmaßnahmen. Gesponsert wird das Projekt von der Schleswig-Holstein Netz AG an soziale Initiativen im Sport.
Der TV Laboe ist schon lange im Bereich des Kinderschutzes aktiv und bildet gezielt Personal aus. Es gibt drei Ansprechpartnerinnen für den Bereich Kinderschutz und einen Integrationslotsen. Durch diese Power demonstriert der TV Laboe eine zugewandte und qualifizierte Kinder- und Jugendarbeit. Das gibt den Familien Sicherheit bei der Auswahl der sportlichen Aktivitäten des Nachwuchses.
Der SV Probsteierhagen hat sich unter dem Motto "Spiel, Spaß und Sport für alle" die Familien als Schwerpunktthema gewählt und bietet mit Nachbarvereinen gemeinsam Kinder- und Jugendfußball an. Familien profitieren von Abenteuer- und Erlebnisturnen oder Sparten wie Badminton, Floorball und Kickboxen.
Ähnlich läuft es auch bei der SV Mönkeberg, die versucht, die Kleinsten über das Eltern-Kind-Turnen zu erreichen. Im Verein sind den Familien dann aber natürlich auch alle anderen Sparten zugänglich, so dass jedes Familienmitglied seine favorisierte Sportart erleben kann. Hervorzuheben ist der gemeinsame Spielbetrieb im Handball mit Schönkirchen als HSG Mönkeberg-Schönkirchen und Anstrengungen der Tennis- und Turnabteilungen.

Der Kreissportverband gratuliert den drei Vereinen zu der Auszeichnung und dankt für deren Engagement.